Jugend-Nachwuchssport

Fordern & Fördern

Nachwuchsleistungstraining für Einzelpersonen und Teams sind das ganze Jahr über gut planbar , um Nachwuchssportler zu unterstützen.

Ich ermögliche engagierten Jung-Athleten und -Athletinnen die Kombination aus sportartspezifischem Vereinstraining und hochwertigem Qualitätsleistungstraining.

Mein Nachwuchsleistungstraining umfasst Ernährungs- und Regenerationstechniken, die besonders zwischen Spielen oder Wettkämpfen die Gesamtleistung verbessern können.

Hier eine Auswahl an Sportarten: Fußball, Handball, Football, Eishockey, Basketball, Volleyball, Badminton, Tennis, Golf, Leichtathletik, Hockey, Schwimmen, Rugby, Kampfsport.

Trainingsinhalte

Schnelligkeit: Mechanik und Agilität

Kraft: Krafttraining und Plyometrics

Athletik: Richtiges Athletiktraining zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit

Beweglichkeit: Verbesserung der Gelenkkraft, Muskelkraft und Stabilität

Psychische Fähigkeiten: Mentale Fitness

Ausdauer: Leistungsverluste möglichst lange herauszögern

Koordinative-Fähigkeiten: Bewegungskopplung und Reaktion

 

Verletzungs-Prävention

  • Identifizierung von Schwachstellen und Entwicklung von Korrekturstrategien
  • Regenerations-Hilfe bei der Trainingserholung, damit der Körper bereit ist, jeden Tag zu trainieren
  • Prehabilitationstraining – Übungen die dem Körper helfen, Verletzungen zu vermeiden

Ernährung

Leistungsernährung konzentriert sich auf die präzise Kombination aus Energie-Ladung und Energie-Entladung.

  • Der richtige Shake nach dem Training: Hilfe bei der Regeneration der Muskeln, essentielle Proteine und Nährstoffe
  • Das Ernährungs-1×1: Verstehen, wie man sich richtig ernährt um den Körper zu Höchstleistungen zu bringen

Nachwuchsleistungstests

  • Vertikal-Sprung
  • 10-Meter-, 20-Meter, 30-Meter-Beschleunigung
  • VO2max
  • Beweglichkeit
  • Vitalität (Endobalance)
  • Muskelkraft
Advertisements